Bitte vormerken

27. Jan. 2020/ 16-18 Uhr

Beleuchtungs-Flashmob im Henri-Goldstein-Haus

 

Am 27.01.2020 findet deutschlandweit ein Beleuchtungs-Flashmob an den Gedenkstätten zum Nationalsozialismus statt. Auch das Henri-Goldstein-Haus im Himmelmoor beteiligt sich und führt mit Schülern des Elsenseegymnasiums eine Diskussion zu ihren Erwartungen an diese zukünftige Gedenkstätte durch. Die Veranstaltung findet im Rahmen einer Torfbahnfahrt ab 16 Uhr am Torfwerk in Quickborn, Himmelmoorchaussee, statt. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.

Mitmachen

Forschen Sie in Ihrer Straße nach Ereignissen aus der NS-Zeit. Das Ergebnis kann auf der Webseite "Spurensuche" veröffentlicht werden.

Sponsoren

Für die Finanzierung unserer Projekte und Veranstaltungen  suchen wir noch weitere Spender, die uns bei der Verwirklichung unterstützen. Spendenbescheinigung kann erstellt werden. IBAN:

DE32 2219 1405 0057 049440

BIC: GENODEF1PIN